Offline is(t) cool

2018 wird das Jahr der digitalen Entkopplung. Endlich wieder ohne unnütze

IMG_0685

Apps&Blogs&Networks.

E-mails nur an drei Tagen.

Es lebe die Freiheit, die Natur, und die lebendige Begegnung.

Felix Bird ist dann mal offline.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Goldfingers Kinder

Die Paradise Papers zeigen, es geht beim Offshore-System nicht um steuerliche Tricksereien oder Kavaliersdelikte. Konzerne und Superreicher rauben systematisch weltweit Staaten und Bürger aus – mit verheerenden Folgen für Ökonomie, Ökologie, Politik und Moral.

Zahlen und Fakten:

Der französische Ökonom Gabriel Zucman bringt die Tatsachen auf den Punkt

Das System der Steueroasen zerstört die moralischen Grundlagen der Gesellschaft.

Veröffentlicht unter Allgemein, Neoliberalismus & Soziale Marktwirtschaft, Politik | Kommentar hinterlassen

Flaschenpost einer Humanistin

Danke Margaret Attwood! Die diesjährige Preisträgerin des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels hat eine bemerkenswerte Rede gehalten. Hier der volle Wortlaut.

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Totalitarismus 4.0

Xi Jinping Parteitag der KP in Peking Was wird aus der Freiheit? Während die westlichen Demokratien sich selbst zerlegen, wächst ein neuer Totalitarismus heran, der sich selbstbewußt als überlegenes Modell feiert.  

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, China, Freiheit & Gewalt | Kommentar hinterlassen

Trümmer-Trump

Der monströse Clown im Weißen Haus konnte Obamacare mit der Abrissbirne nicht platt machen. Jetzt benutzt der chronisch beleidigte Wutman den Vorschlaghammer, um die Gesundheitsreform Stück für Stück abbruchreif zu schlagen, indem er den Armen die staatlichen Zuschüsse verweigert, die sie bräuchten, um sich eine Krankenversicherung überhaupt leisten zu können. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Einwanderung, Asyl und Flucht – Was jetzt getan werden kann

Die Bundestagswahl 2017 hat gezeigt, der Umgang mit Einwanderung, Asyl und Kriegsflucht bewegt die Menschen. Offensichtlich handelt es sich um den emotionalen, neuralgischen Punkt, der nicht nur Wahlen entscheidet, sondern letztlich auch das Schicksal der Demokratie. Rechte und linke Fundamentalisten dürfen nicht länger die Debatte bestimmen. Es gilt, zwischen keiner kommt rein und alle können kommen einen gangbaren und vernünftigen Weg zu finden.

Das Mittel dazu ist eine klare und differenzierte RAHMENSETZUNG für Einwanderung, Asyl und Aufnahme von Flüchtlingen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Fokus Ökosysteme – die Bedeutung von Vielfalt für das Überleben des Homo sapiens

Wir müssen das weit verbreitete binäre oder dualistische Denken überwinden und beginnen in Ökosystemen und Entwicklungsräumen zu denken – für geistige, soziale, kulturelle und biologische Vielfalt. Dazu: Ein interessanter Beitrag zur biologischen Diversität auf  3sat/Scobel_TV vom 28.9.2017.

P.S. Wie die Natur, von der wir ein Teil sind, Vielfalt produziert zeigt das Prinzip Fehlerfreundlichkeit

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Protzen, drohen, zuschlagen – Die Welt im Donald-Trump-Modus

Die Frau in Texas steht in den Trümmern ihres Hauses. Die Wasser sind abgeflossen, der Sturm ist vorüber. Stumm steht sie da, allein. Ihr Präsident ist weit weg in New York. Er hält eine Rede vor der UN. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Krieg & Frieden, Politik | Kommentar hinterlassen

Weltklugheit – Ein Plädoyer für menschlichen Anstand von Axel Hacke

Das spricht mir aus der Seele: Anstand, von Axel Hacke
Es schwappt seit einer Weile nicht bloß eine Woge der Anstandslosigkeit um die Welt – es tobt ein Ozean. Das ist mehr als ein moralisches Problem. Auf dem Spiel steht das Funktionieren unserer Gesellschaft.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Politik als Farce – Fussball als Droge

Fussball, das ganze Drum-Herum, war schon immer ein Spiegel der gesellschaftlichen Zustände. Was erzählt uns der Fussball heute über den Zustand der Gesellschaft? Fußball FußballWährend Ethik-Seminare in den Führungsetagen Konjunktur haben geht die Moral zum Teufel. In „Ende der Spielzeit“ beschreibt der SZ-Redakteur Holger Gerts treffend, wie der Profifußball sich von ethischen Werten entfernt und dreist auf die dunkle Seite zubewegt. Ein Artikel aus der Tiefe des Fussballerherzens. Lesenswert. 

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Nachdenken | Kommentar hinterlassen